Römische Haarnadel mit Anhänger – Replik

35.00

römische Haarnadel mit Anhänger – Replik

Messing

5 vorrätig (kann nachbestellt werden)

Artikelnummer: KO004 Kategorie:

Römische Haarnadel mit Anhänger – Replik

Diese römische Haarnadel mit Taube wird als Haarschmuck getragen, der die Frisur auf jeden Fall richtig in Szene setzen wird. Solche Haarnadeln mit verspielten Anhänger und Pendeln waren römischer Zeit beliebt. Sie waren nicht dazu da die Frisur zu halten, sondern waren reine Schmuckelemente.

Die römische Haarnadel mit Anhänger – das Original

Das Original der römischen Haarnadel mit Anhänger stammt von einem Fundort aus England, wo diese Haarnadeln besonders häufig gefunden wurden.

In so ziemlich jedem Vicus findet man diese Nadeln. Zumeist waren sie aus Messing gefertigt. Seltener trugen Frauen die Haarnadeln aus Silber. Gold gilt bei Haarnadeln als absolute Ausnahme und war dementsprechend äußerst selten.

Solche Haarnadeln waren keine Befestigungsutensilien für die Frisur, sondern reine Prunknadeln, die als Schmuck getragen wurden. Folglich waren Haarnadeln, die die Frisur zusammenhielten zumeist kürzer und dicker.

Die römische Haarnadel mit Anhänger- unsere Replik

Standardmäßig verwenden wir für die Haarnadel Messing. 

Die Daten im Überblick

Datierung: 1. Jh. n.Chr. – 3. Jh. n.Chr.

Fundort: England

Material: Messing

Länge: ca. 20 cm


Nach Ihrer Bestellung und Zahlung beginnen wir dann mit dem Herstellungsprozess. Je nachdem benötigen wir für die Fertigung bei normaler Auftragslage ca. 10 Tage bis zu 30 Tage bis das Schmuckstück in den Versand geht. Für Sonderanfertigungen in Bezug auf Material und Länge nehmen Sie zur Absprache bitte mit uns Kontakt auf.

Frage zu diesem Produkt?

 

Zusätzliche Information

Material

Silber 935er, Silber 935er 24 Karat Plattierung, Messing